Rodeln

Zu den beliebten Wintererlebnissen auf dem Gebiet von Bovec, die Kinderfreuden erwecken, gehört Rodeln auf der Mangartstraße, der Straße von Stol oder Rodeln in Trenta. Ein besonderes Erlebnis ist das Nachtrodeln.

Die Sportagenturen auf dem Gebiet von Bovec organisieren geführtes Rodeln auf verschiedenen angelegten Rodelbahnen und stellen die gesamte geeignete Ausrüstung bereit. Es ist eine Vorreservierung des Termins erforderlich.

Rodeln ist für Einzelpersonen, Familien und Gruppen geeignet.

 

RODELN AUF DER MANGARTSTRASSE
Das Tages- oder Nachrodeln auf der Straße des Mangart-Sattels behalten Rodler durch die schöne Aussicht auf den verschneiten Mangart und die mächtige Nordwand Loška stena in Erinnerung:

  • Transfer zur Startlinie der Rodelbahn: mit Geländefahrzeugen;
  • Länge der Rodelbahn: 2 km x 3 Abfahrten = 6 km;
  • Höhenunterschied: 170 m;

 Anbieter: Soča Rafting d.o.o.

 

RODELN AUF DER STRASSE VOM STOL
Rodler fahren oft organisiert auf der Straße hinab, die sich oberhalb des malerischen Bovec-Talkessels windet:

  • Transfer zur Startlinie der Rodelbahn: mit Geländefahrzeugen
  • Länge der Rodelbahn: 1,5 km x 3 Abfahrten = 4,5 km
  • Höhenunterschied: 220 m

Nach Vereinbarung mit der Agentur wird der Rodelausflug mit einer warmen Mahlzeit beendet.

Anbieter: Bovec Rafting Team

 

RODELN IN TRENTA
Das organisierte Tages- oder Nachtrodeln in Trenta findet auf der Rodelbahn statt, die auf der Straße in Richtung Alm Lepoč, im Zentrum des Nationalparks Triglav, angelegt wurde:

  • Transfer zur Startlinie der Rodelbahn: mit Geländefahrzeugen
  • Länge der Rodelbahn: 2 km x 3 Abfahrten = 6 km
  • Höhenunterschied: 154 m

Anbieter: Bovec Sport Center

Nach Vereinbarung mit dem Veranstalter ist eine Degustation der lokalen Kulinarik auf dem nahegelegenen Öko-Bauernhof möglich.

Landkarte

Domains